Auszeichnungen

Übersicht » Auszeichnungen

Effie, ADC und andere Awards:

Werbung ist der Teil der persönlichen Leistung, der in der Öffentlichkeit besonders sichtbar ist.
„Als Macher der Hornbach-Werbung, gelang es Schröcker, zusammen mit den Hornbach-Mitarbeitern, der Kreativagentur Heimat und der Mediaagentur Crossmedia, diese zum Markenzeichen Hornbachs zu machen und weltweite Anerkennung zu erzielen“. Effie’s, Goldene Nägel des ADC und andere Awards waren die Belohnung.

„Kunde des Jahres“ des Art Directors Club of Germany (ADC) 2004

Zahlreiche Awards für Werbeeffizienz, Kreativität und herausragende Werbung.
Highlights sind:
GWA Effie für effiziente Markenkommunikation
Gold – 2002 für „Es gibt immer was zu tun.“ und 2014 für "Hammer aus Panzerstahl"
Silber – 2007 für „Ron Hammer“
Bronze – 2004 für „Helden des Heimwerkens“ und 2011 für „Das grenzenlose Haus“.
Euro Effie in Silber 2010 für „Mach es zu Deinem Projekt“.
ADC – Art Directors Club of Germany:
Grand Prix – 2009 für „Haus der Vorstellung“, 2014 für „Der Hornbach Hammer aus echtem Panzerstahl“
Gold – 2005 für „Blixa Bargeld liest Hornbach“, 2006 für „Heartbeats“, 2007 für „Ron Hammer“,
2009 für „Haus der Vorstellung“, 2010 für „Mach es zu Deinem Projekt“, 2011 für „Wieviel Wahnsinn steckt in Dir?“,, 2014 für „Der Hornbach Hammer aus echtem Panzerstahl“
Cannes Lions:
Titanium Integrated Lion 2009 für „Haus der Vorstellung“
Gunn-Report:
2009 Platz 4 weltweit für „Haus der Vorstellung“
Econ Jahrbuch der Werbung:
Kampagne des Jahres – 2008 mit „Haus der Vorstellung“, 2010 mit „Mach es zu Deinem Projekt“, 2014 Grand Prix mit „Der Hornbach Hammer aus echtem Panzerstahl“.
Spotlight-Festival:
Gold – 2014 für „Hammer aus Panzerstahl“
Deutscher Werbefilmpreis sowie Reklamefilmpreis:
Bester Reklamefilm – 2012 für „Jede Veränderung braucht einen Anfang.“
Bester Werbefilm – 2014 für „Und was bleibt von Dir?“
Kreativrankings der Branche:
„Kreativste Marke“ 2009 und 2013 (v.a. mit „Keiner spürt es so wie Du.“)

Jürgen Schröcker