Coaching-Philosophie

Übersicht » Coaching-Philosophie

Als Coach will ich etwas mehr sein als ein Unternehmensberater für Marketing und Einzelhandels-
Management. Dabei leiten mich einige grundsätzliche Überzeugungen:

Erfolgsfaktor Mensch:

Erfolg wird von Menschen gemacht. Er basiert auf systematischer Arbeit, Qualität und Umsetzungskraft. Und vielen individuellen Stärken und Fähigkeiten.

Erfolgsfaktor Freude:

Positive Energie motiviert. Die Zusammenarbeit soll Freude machen. Das Analysieren, Entwickeln, Diskutieren, Testen, Umsetzen, Verbessern gelingt in lockerer Atmosphäre und mit offenem Umgang besser.

Erfolgsfaktor „Fit und Sexy“:

Fit steht für konsequente Kundenorientierung und Professionalität. Sexy bedeutet, für Kunden attraktiv zu sein. Dass diese Kombination Erfolg bringt, ist meine feste Überzeugung. Ebenso, dass sich daran systematisch arbeiten lässt.

Mein Erfolg:

Als Coach sehe ich meinen Erfolg, wenn Lösungen gefunden, die vereinbarten Maßnahmen planmäßig umgesetzt werden und Wirkung erzeugen, und wenn ich die Organisation und die handelnden Personen auf eine höhere Kompetenzstufe gebracht habe.


Jürgen Schröcker